Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer ist der Redner beim Politischen Aschermittwoch. Die öffentliche Veranstaltung mit traditionellem Heringsessen beginnt am Mittwoch, 14. Februar, um 18 Uhr, im Walderdorffer Hof, Obergasse 30, Bensheim.

Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer ist der Redner beim Politischen Aschermittwoch der CDU in Bensheim. Um die Themen, die für die Menschen im Bundesland wichtig sind, von Bildung über Sicherheit bis hin zur Infrastruktur, geht es bei der diesjährigen Veranstaltung.

Schäfer wird erklären, welche Schwerpunkte die Landesregierung setzt. Insbesondere sollen die Inhalte des gerade beschlossenen Doppelhaushalts dargestellt werden. Seit über sieben Jahren führt der 51-jährige CDU-Politiker bereits das Finanzressort.

Die öffentliche Veranstaltung mit traditionellem Heringsessen beginnt am Mittwoch, 14. Februar, um 18 Uhr, im Walderdorffer Hof, Obergasse 30, Bensheim. Der CDU-Stadtverband lädt interessierte Bürger zur Teilnahme ein.

« CDU berät Änderungen zum Haushalt Keine Doppelstruktur bei der Volkshochschule »