Aktuelle Berichte

Neue Struktur für das Stadtmarketing

"Die neue Struktur für das Stadtmarketing steht, nun kann mit dem ambitionierten Arbeitsprogramm begonnen werden", erklärt CDU-Stadtverordnete Christine Deppert. Das Stadtmarketing soll alle Akteure der Stadt in ein gemeinsames Vorgehen einbinden.

Neubau für Bahnüberführung in der Gartenstraße geplant

"Mehrere Varianten der Bahn AG wurden vom Magistrat aufgezeigt. Für eine vorausschauende Stadtentwicklung bietet sich jetzt die Gelegenheit, diese sehr wichtige Ost-West-Verbindung für die nächsten Jahrzehnte besser zu gestalten", sagt CDU-Stadtverordneter Bernhard Stenger.

Machbarkeit der Photovoltaik-Freiflächenanlage wird geprüft

Bei der Umsetzung des Masterplans 100% Klimaschutz der Stadt Bensheim will die CDU mit sichtbaren und effektiven Maßnahmen handeln. "Wir sprechen uns dafür aus, eine Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der Westseite der Autobahn A5 zu errichten", erklärt Stadtverordneter Feridun Bahadori.

Förderprogramm für Innenstadt nutzen

Ein umfangreiches Förderprogramm "Zukunft Innenstadt" hat die Hessische Landesregierung aufgelegt. Ausdrücklich unterstützt das Land die Organisation von Dialogprozessen, was auf die Kampagne "Gemeinsam für Bensheim – 365 Tage für die Zukunft unserer Innenstadt" passen würde.

Keine Zusammenarbeit mit der AfD

Die Christdemokraten sind entrüstet über den infamen Vorwurf, den die Grünen im Zusammenhang mit der Besetzung von Gremien erheben. Ohne die Unterschrift der Grünen hätte es keine gemeinsame Liste gegeben, in der Personen aus allen Fraktionen aufgeführt waren. Im Paket hatten sie sich auf die Sitzvergabe insgesamt geeinigt.