Breites Schulangebot weiterentwickeln

Von den Grundschulen bis zu den weiterführenden Schulen verfügt Bensheim über ein breites Bildungsangebot. Dieses will die CDU auch für die Zukunft sichern. Der Schulentwicklungsplan wird vom Landkreis neu aufgestellt, um gegenwärtige und zukünftige Bedarfe darzustellen.

Konkrete Maßnahmen für mehr Sicherheit

Das Thema „Sicherheit“ bleibt in Bensheim auf der Agenda. Zwar ist die Kriminalitätsrate in der Stadt niedrig, die CDU setzt sich aber für eine weitere Verbesserung ein. Über die Situation und konkrete Maßnahmen wollen die Christdemokraten beim CDU-Treff am Dienstag, 9. April, sprechen.

Fünf Weihnachten hinter Stacheldraht

Ein Zeitzeuge berichtet bei der nächsten Veranstaltung der Senioren-Union über seine Jugend im Gulag, den sowjetischen Straf- und Arbeitslagern. Zwischen 1945 und 1950 war Wolfgang Lehmann, der heute in Rimbach lebt, in Gefangenschaft. Sein Vortrag steht unter dem Titel „Fünf Weihnachten hinter Stacheldraht“.

Lesegutscheine für Zweitklässler

„Zur Förderung des Lesens sowie der Heranführung an Bücher im Grundschulalter sollen alle Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen der Grundschulen in Bensheim einen Gutschein für ein gebührenfreies Lesejahr in der Stadtbibliothek erhalten“, erklärt Stadtverordneter Tobias Heinz.

Geschwindigkeits- und Rotlichtmessanlage in der Wormser Straße

Die CDU-Fraktion unterstützt die geplante Installation einer Geschwindigkeits- und Rotlichtmessanlage in der Wormser Straße. Die Situation an der Kreuzung hat sich in den letzten Jahren zunehmend kritischer entwickelt. Einige schwere Unfälle bestätigen, dass hier dringender Handlungsbedarf besteht.

Aktuelle Antwort der Westnetz GmbH nicht akzeptabel

„Die CDU spricht sich dafür aus, die Hochspannungsleitung in diesem Bereich als Erdkabel zu verlegen oder eine andere Trasse westlich der Autobahn zu wählen“, verdeutlicht Fraktionsvorsitzender Markus Woißyk die seit längerem bestehende Position zum Vorhaben am Berliner Ring. „Die Wohnqualität soll dadurch wesentlich verbessert werden.“

Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz berichtet über aktuelle Themen

Einen aktuellen Überblick aus ihrem Aufgabenbereich, der neben Gesundheit und Verbraucherschutz auch Jugend und Arbeit umfasst, gibt Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz bei der monatlichen Zusammenkunft der Senioren-Union. Unter anderem war der Kreis Bergstraße erstmals Gastgeber des "Hessischen Gesundheitscamps".

Aktuelle Maßnahmen für den Sport

„Wir investieren gezielt in die Sporteinrichtungen. Die vielen bestehenden Anlagen und Gebäude sind zu erhalten“, erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Markus Woißyk. In Kürze soll mit den Arbeiten für den neuen Fußballplatz des FC Italia begonnen werden. Weiteres Beispiel: Im Weiherhausstadion baut die Stadt ein Multifunktionsgebäude.

Politischer Aschermittwoch mit Europaministerin Puttrich

Beim diesjährigen Politischen Aschermittwoch der Christdemokraten spricht Lucia Puttrich MdL, die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten. Die öffentliche Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 6. März, um 19 Uhr.

Lebendige Innenstadt für Bensheim

"Wir setzen uns dafür ein, dass die Stadtmitte von Bensheim ein Anziehungspunkt bleibt. Ziel der CDU ist eine lebendige Innenstadt. Im aktuellen Haushalt sind einige Vorhaben für die Innenstadt vorgesehen, die ihre weitere Entwicklung befördern sollen", erklärt CDU-Stadtverordneter und Ortsvorsteher Marco Weißmüller.

Weitere Neuigkeiten laden